Strumpf-Tipps

#1 Woran erkenne ich, wie dick eine Strumpfhose ist? 

Die den-Zahl (Denier) gibt das Gewicht des Garns pro 9000 Meter in Gramm an. Das heißt:

  • Unter 40 den: transparent 
  • 40 – 60 den: semi-blickdicht 
  • Ab 60 den: blickdicht 
 
 

#2 Wie gleiche ich Unebenheiten an den Beinen aus? 

Wenn Sie Äderchen, Haare oder Unebenheiten stören, können diese durch eine Strumpfhose in passender Hautfarbe mit höherer den-Zahl kaschiert werden. So wird ein traumhaft ebenmäßiger Teint zur Realität. Bei sehr starken Unebenheiten wie Krampfadern und Co. empfehlen wir glänzende Strümpfe, da diese besonders kaschierend wirken. Zudem kaschiert eine glänzende Strumpfhose wie die GLAMOUR 20 mehr als ein Strumpf mit matter Optik.

 
 

blickdichte, schwarze Strumpfhose von Hudson, ab 60 den ist eine Strumpf blickdicht und nicht mehr transparent

#3 Welche Farbe passt zu meinem Hautton? 

Der richtige Ton für die Strumpfhose in Hautfarbe sollte maximal ein bis zwei Nuancen dunkler als der Hautton sein. Tipp: Einfach die Strumpfhose über die Hand stülpen und vergleichen. 

 
 

#4 Wie pflege ich Strumpfhosen am besten? 

Strumpfhosen lieben Handwäsche mit lauwarmem Wasser und flüssigem Feinwaschmittel. In der Waschmaschine unbedingt das Feinwaschprogramm wählen und ein Wäschesäckchen benutzen. 

 
 

#5 Dürfen meine Feinstrümpfe in den Trockner? 

Um lange Freude an den Feinstrümpfen zu haben, bitte niemals Feinstrümpfe in den Trockner geben. Dies schadet den Elasthan-Fasern und dadurch leidet die Elastizität der Strumpfhose. 

 
 

#6 Welche Schuhe trage ich zu Netzstrümpfen?

Netzstrümpfe wie die FISHNET Strumpfhose oder der SPORTY NET Kniestrumpf liegen voll im Trend und passen nicht nur zu Boots, sondern auch perfekt zu Halbschuhen. Wem diese Kombination zu kalt an den Füßen sein sollte, trägt zusätzlich Füßlinge, die dann verborgen im Schuh bleiben. 

 

 

#7 Wie zaubere ich mit einer Leggings längere Beine? 

Muster mit Längsstreifen, wie beispielsweise bei der ACTIVE PERFORMANCE Leggings, strecken die Beine optisch. Auch Schuhe mit einem Absatz erzeugen lange Beine und lassen uns schlanker wirken. 

 
 

#8 Sind Socken in Sandalen ein No-Go? 

Wichtig zu beachten ist, dass die Socken nicht einfach hochgezogen werden und belanglos hervor blitzen. Sie müssen ordentlich inszeniert werden. Am besten raffen Sie Socken mit Motiven, in bunten Farben oder mit Lurexfäden leicht am Bein, sodass ein ungezwungener Look entsteht. 

 
 

#9 Wann sitzt eine Feinstrumpfhose optimal? 

Feinstrumpfhosen sollen weder rutschen, noch Falten werfen. Tipp: Die praktische Größentabelle von Hudson nutzen und die perfekte Größe wählen. 

 
 

#10 Was macht den RELAX Komfort Bund so besonders? 

Die Besonderheit der RELAX-Serie von Hudson ist der komfortable Abschlussbund. Dank der weichen Materialien und des Verzichts auf einschneidende Gummifäden ist hoher Tragekomfort gewährleistet.